Aktuelles

aus Waldems

Details zu: Hinweis zur Wasserknappheit
 
25.06.2019 | Waldems
Hinweis zur Wasserknappheit
Liebe Waldemserinnen und Waldemser. Aufgrund eines im Hinblick auf die Niederschläge im Vergleich nur gerade so „normalen“ Winterhalbjahres (November-April), konnte das Grundwasserdefizit aus dem Jahr 2018 nicht aufgeholt werden und die Grundwasserstände sind für die Jahreszeit zu niedrig!

Die Niederschläge der letzten Wochen fielen leider häufig als Starkregen und flossen in die Bäche ab, oder der Niederschlag wurde im Wesentlichen durch die durstige Natur- und Pflanzenwelt verbraucht. 

Ich wende mich heute mit der Bitte um einen sparsamen Umgang mit Trinkwasser an Sie alle!

Die kommende Woche gibt uns einen Vorgeschmack mit starker Hitze und Trockenheit. Keiner weiß wie der weitere Sommer verläuft. Klar ist aber, dass die Grundwasserstände deutlich unter denen im Frühsommer 2018 liegen (zur Erinnerung der Winter 2017/18 war sehr nass), daher bitten wir jetzt schon extrem sparsam mit unserem wichtigsten Lebensmittel, dem Wasser, umzugehen.

Der Verbrauch des Trinkwassers durch Wässern von Pflanzen, Rasen und dem Befüllen von Schwimmbecken und -bädern ist bereits erheblich angestiegen.

Damit die Gemeinde in diesem Jahr nicht auf schärfere Maßnahmen zurückgreifen muss, bitten wir Sie darum, sorgfältig und sparsam mit den Wasserressourcen umzugehen.
Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Markus Hies
Bürgermeister
Art: Bekanntmachung
Bilder und Dokumente